< zurück zur Übersicht

KARTOFFEL-PFÄNNLI

ZUTATEN

für 1 Person
8 Kartoffeln, festkochend
1 Seiler Raclette, gerne auch aromatisiert
1 Birnen
120g Landrauchschinken
etwas Schnittlauch

ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln wie Gschwellti kochen (ca. 20 Minuten). Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
Zwei leicht aufgeschnittene Kartoffeln in eine gusseisene Pfanne legen.
Darauf eine halbe Scheibe Seiler Raclette pro Kartoffel geben. Dazu eine Birnen-Tranche und eine Scheibe Landrauchschinken pro Kartoffel legen.

200 °C, Ofenmitte, 10 Minuten.
Vor dem Servieren mit Schnittlauch garnieren.

Tipps: Das Rezept kann sehr gut mit den aromatisierten Seiler Raclette variiert werden!

Print
Rezept drucken

raclette aromatisiert

Als Spezialistin für aromatisierte Raclette bietet die Seiler Käserei je nach Saison verschiedene Raclette-Sorten an. Immer wieder vorbeikommen und entdecken lohnt sich!
Zum Käse